Juli 26, 2015

Trockene Haut und nichts hilft? Die Lösung heißt: BIODERMA!

Der Winter ist schon längst vorbei, aber eure Haut hat sich noch nicht davon erholt? Ihr seid geplagt von trockener, brennender oder spannender Haut in eurem Gesicht? Dann sind das alles Anzeichen für eine Feuchtigkeitsarmut eurer Haut. Daher ist es wichtig, direkt die richtigen Produkte zu benutzen, um die Haut nicht weiter zu Stressen. Eine gute und schnelle Hilfe bieten da die Produkte von Bioderma. Bioderma legt sehr viel Wert auf Kundenberatung und empfiehlt euch in einem persönlichen Gespräch die passenden Produkte der verschiedensten Reihen. Bei mir war es die Hydrabio Pflegereihe. Zum testen habe ich die Hydrabio H2O Reinigungslösung,  Hydrabio Riche eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme und Hydrabio Masque, die intensive Feuchtigkeitsmaske erhalten.


Hydrabio H2O
Mit dieser Reingungslösung habt ihr gleich ein 4 in 1 Produkt, denn es bietet nicht nur die optimale Reinigung, sondern entfernt auch euer Make-Up, Augenmake-Up und agiert auch als Gesichtswasser. Das tolle ist das man die Lösung einfach auf ein Wattepad gibt und alles problemlos entfernt wird, ohne nachher noch extra mit Wasser nachspülen zu müssen. Zudem ist die Lösung frei von Parabenen und Alkohol.

Hydrabio Riche
Die Creme spendet direkt Feuchtigkeit und löst Spannungsgefühle. Die Haut fühlt sich direkt leichter an. Dadurch wird problemlos aus einem müden, ein strahlend, erfrischender Teint, wodurch man sich auch einfach generell fiter fühlt. Auch dieses Produkt ist natürlich ohne Parabene und Alkohol.

Hydrabio Masque
1-2Mal die Woche angewendet, bietet sie euch auch wieder die nötige Feuchtigkeit und repariert Müdigkeitsfältchen. Auch hier ist kein Abspülen notwendig. Falls ihr wirklich stark unter Feuchtigkeitsarmut leidet könnt ihr auch eine Intensivkur, 1 Woche lang jeden Abend durchführen, um den Feuchtigkeitsgehalt zu regulieren. Danach reicht wirklich 1-2Mal die Woche aus, um den die Feuchtigkeit stabil zu halten.

Mein Urteil:
Die Produkte halten was sie versprechen. Sie pflegen und versorgen die Haut wirklich mit Feuchtigkeit und bereits nach nur wenigen Anwendungen spürt man einen deutlichen Unterschied. Da es bei meinem Gesicht an der Feuchtigkeit gemangelt hat und ich eher mit Spannungen die sich im inneren meines Gesichts abgespielt haben, zu kämpfen hatte, gibt es jetzt auch kein vorher nachher Bild, weil man jetzt äußerlich nicht wirklich was merkt. Ich merke aber für mich selbst das sich mein Gesicht auch entspannter und leichter anfühlt und ich dadurch auch gerade morgens fiter wirke.

Ich möchte mich nochmal bei dem Bioderma Team bedanken, die mich wirklich erstklassig beraten haben und mir diese tollen Produkte zur Verfügung gestellt haben. Ich werde auch in Zukunft weitere Produkte von euch verwenden.

Weitere Produkte findet ihr hier:


1 Kommentar :

  1. Huhu!
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung, schau gerne vorbei.

    Liebste Grüße aus Hamburg


    BLOND GIRL

    AntwortenLöschen